- Pneumatische Steuerungen -

Ein Seminar für 6 Schüler/innen Vorabgangs- und Abgangsklassen der Realschule und Werkrealschule. Anmeldeschluss: 01.04.2019

Ort
Bötzingen
Schloßmattenstrasse 18

Veranstalter
SMP Deutschland GmbH

Termine
Mo, 08.04.2019, 13:00 Uhr - 16:45 Uhr

Das Wort Pneumatik stammt vom Griechischen pneuma und bedeutet so viel wie „Wind“ und „Atem“. Es bezeichnet den Einsatz von Druckluft in Wissenschaft und Technik.

Die Firma SMP setzt in der Fertigung für viele Arbeitsgänge Druckluft als Energie-form ein. Von daher wird diesem Thema in der Ausbildung viel Raum gewährt.

Die Firma SMP bietet in diesem Seminar Schüler/innen die Möglichkeit sich über die Hintergründe dieser Technik zu informieren und, angeleitet von Auszubildenden des Unternehmens, selbst druckluftgesteuerte Funktionsabläufe aufzubauen.

In einem Rundgang durch einzelne Abteilungen werden die TeilnehmerInnen erfahren, wie SMP Druckluft herstellt. Beispielhaft wird an Fertigungsstrassen der praktische Einsatz von Pneumatik vorgestellt.

Für Fragen stehen den SchülerInnen Auszubildende und Ausbildungsmeister des Unternehmens zur Verfügung.

Zu diesem Seminar wird ein Teilnehmertransfer angeboten. Treffpunkt 13.00Uhr Parkplatz Stefan-Zweig-Realschule zurück ca. 16:45 in Endingen.